Unterwasserhockey "Octopush" Abtauchen, spielen, Luft holen

Die Octopush-Sportler müssen auf Zuschauer verzichten, denn die Spieler tauchen bis zu drei Meter tief, um den Puck ins gegnerische Tor zu spielen: Sie kommen nur hoch, wenn die Luft ausgeht.