Deutsche Rodlerinnen in Pyeongchang
Die größten Hoffnungen

08.02.2018, 12:08 Uhr - Die deutschen Rodler sind von allen deutschen Olympiateilnehmern die mit den größten Medaillenhoffnungen. Bei den Frauen könnten Natalie Geisenberger und Tatjana Hüfner Gold und Silber unter sich ausmachen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wagemutige Piloten: Heftige Stürze beim Cresta-Rennen
  • Rodeln auf der Straße: Mit dem Schlitten von Taiwan nach Pyeonchang
  • Menschlicher Bob: Auf Kufen durch den Eiskanal
  • NBA-Champion Toronto Raptors: "Worte können die Freude nicht beschreiben"
  • 50.000 Fans empfangen Hazard in Madrid: "Ich bin kein Galaktischer"
  • Zweiter Sieg im zweiten Spiel: "Sind noch nicht auf unserem Top-Niveau"
  • 8:0 gegen Estland: "Das tut extrem gut"
  • WM-Stimmung: Die Straßen sind voll - wenn der Gastgeber spielt
  • Reaktionen zum deutschen WM-Auftaktsieg: "Die Chinesinnen haben uns auf die Knochen gehauen"
  • DFB-Team startet in die WM: "Wir haben dieses Wir-Gefühl"
  • Sturzflug durch die Alpen: "Jetman" schwebt über den Dolomiten
  • Hunderttausende bejubeln NBA-Champion Toronto Raptors: Schüsse bei Parade ¿ vier Verletzte