US-Waffenbesitzer zersägt sein Gewehr
"Eine weniger"

20.02.2018, 19:54 Uhr - Unter dem Hashtag #oneless zerlegen US-Amerikaner ihre Waffen oder geben sie bei den Behörden ab. Initiiert hat die Aktion Scott Pappalardo - der sein Gewehr eigentlich liebte.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kalifornien: Tote und Verletzte nach Schießerei in Bar
  • Schulschießerei in Florida: "Er war vorbereitet"
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Virales Video aus Davos: "Steuern, Steuern, Steuern - der Rest ist Bullshit"
  • Vulkanausbruch in Guatemala: Mehrere Tote und Hunderte Verletzte
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Attentäter von Florida: Mit Uber zur Bluttat, danach zu McDonald´s
  • Nach 1800-Kilometer-Trip: Entlaufener Husky wieder zu Hause
  • Unglück in Miami: Tote und Verletzte bei Einsturz einer Fußgängerbrücke
  • Monsun in Südasien: Überschwemmungen fordern über 100 Tote
  • Illegaler Waffenmarkt: 5 Euro pro Granate, 600 Euro pro Kalaschnikow
  • Wohnung, Atelier und Kita kostenlos: So wirbt Görlitz um junge Familien