Religiöse Kopfbedeckungen
Können Haare Sünde sein?

13.01.2015, 00:00 Uhr - Was haben Juden, Muslime, Christen und Sikhs gemeinsam? Haare spielen bei diesen Religionen eine wichtige Rolle, sie werden auf verschiedene Weisen gepflegt, bedeckt, ver- und enthüllt.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Mein Kopftuch: Musliminnen auf YouTube
  • Interview mit Seyran Ates: "Die Burka ist ein Sicherheitsrisiko"
  • Was glaubt ihr denn? Dunja Hayali auf religiöser Dienstreise
  • Hashtag Frauenland: Wrestlerin Alpha Female
  • Aufnahme von Billy the Kid? Das Fünf Millionen Dollar Foto
  • Die geheime Bibel: US-Präsident Jefferson und das Neue Testament
  • Die Unbeugsamen: Deutschlands starke Frauen
  • Israel: Archäologen finden 1200 Jahre alte Moschee
  • Wetterphänomen: Vulkan mit Hut
  • Überwachungskameras an Tankstelle: Menschen fliehen vor Erdrutsch
  • Greta Thunberg in Berlin: "Wir werden nie aufhören"