Krieg in Syrien
Uno-Hilfskonvoi erreicht Ost-Ghuta

05.03.2018, 19:16 Uhr - Sie bringen Nahrung für Zehntausende: Eine Hilfslieferung der Vereinten Nationen ist im belagerten Ost-Ghuta eingetroffen. Allerdings blockierte die syrische Regierung die Auslieferung von Verbandsmaterial und Arzneien.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sojus-Start im Video: Astro-Alex auf dem Weg zur ISS
  • Tijuana: Migranten erklimmen US-Grenzzaun
  • Öko-Schiff erreicht Nordsee: Erstes flüssiggasbetriebenes Kreuzfahrtschiff der Welt
  • Schiffsunglück vor Korsika: Hunderte Kubikmeter Öl ins Mittelmeer gelaufen
  • Deutscher Astronaut: Alexander Gerst hat ISS erreicht
  • Elektro-Wassertaxi: Im "Sea Bubbles" zum nächsten Termin schweben
  • EU-Türkei-Gipfel: "Keinerlei konkrete Kompromisse erreicht"
  • Ganz dicker Pott: Megafrachter erreicht Hamburg
  • Nordkorea-Krise: Atom-U-Boot USS Michigan erreicht Küste
  • Außenminister Maas: Bundesregierung will weitere Kinder von IS-Anhängerinnen retten
  • Kramp-Karrenbauers erste Auslandsreise: Verteidigungsministerin wirbt für Bundeswehr-Einsatz
  • Gedenkfeier in Ungarn: Angela Merkel appelliert an Europa