Bein gestellt
Passant stoppt Räuber bei Polizeiverfolgung

05.05.2018, 16:20 Uhr - Eigentlich wollte "Bill" nur mit seiner Nichte in die Bücherei. Plötzlich findet er sich mitten in einer Verfolgungsjagd wieder - und beendet sie mit seinem Bein.

Empfehlungen zum Video
  • Ladenbesitzer trickst Räuber aus: "Kommt wieder, wenn Geld da ist"
  • Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera
  • Dashcam-Video: Passant wirft Flasche auf fahrendes Auto
  • Von Räubern und Gendarmen: "Später ist mehr zu holen"
  • Leichtsinnige Gegenwehr: Ladenbesitzer vertreiben Räuber
  • Virales Video: Räuber trifft coolen Kassierer
  • Überwachungskamera: Kunde überwältigt bewaffneten Räuber
  • Hambacher Forst: Gericht stoppt vorläufig Rodung
  • Entlaufenes Zirkustier: Zebra streift durch Dresden
  • Schuld ist das Weibchen: Und täglich kämpft das Murmeltier
  • Kleinkind fällt aus dem Fenster: Jugendlicher verhindert Tragödie
  • Fall Lübcke: Stephan Ernst legt Geständnis ab