Kritik an Pep Guardiola Kollegen werfen Bayern Wettbewerbsverzerrung vor

Es war die erste Niederlage für den FC Bayern nach 53 Bundesliga-Spielen, die Konkurrenz spricht von Wettbewerbsverzerrung. Pep Guadiola hatte das 0:1 in Augsburg mit einer C-Elf provoziert. Jetzt wird er von Verantwortlichen aus der Liga harsch kritisiert – was den Spanier wenig stört.