Mach kaputt, was schön kaputtgeht
Zerstörung als Kunstform

27.05.2019, 05:08 Uhr - Ein norwegischer Künstler hat sich auf Instagram einen Namen als "Ballon-Zerstörer" gemacht. Auf phantasievolle Weise und mit Knalleffekt widmet er sich aber auch anderen Objekten. Ein Video der Deutschen Welle.

Empfehlungen zum Video
  • Vulkanausbruch auf Hawaii: Die Lavafontäne im Garten
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • "Game of Thrones"-Spezialeffekte: Wie ein Berliner Künstler Burg Dragonstone baute
  • Krieg in Syrien: Drohnenaufnahmen zeigen zerstörtes Ost-Ghuta
  • Wiederaufbau von Mossul: "Der Staat hat uns nichts gegeben"
  • Nach Zerstörung durch den "IS": Die Retter der Bibliothek von Mossul
  • Was von Wetumpka übrig blieb: Tornado zerstört US-Kleinstadt
  • Mutmaßliches AKW in Syrien: Israel bekennt sich zu Angriff
  • Unwetter-Video: Autofahrer filmt, wie Hagel seinen Wagen zerstört
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle
  • Tarantino-Filme: Die Flüche und Morde des Filmgenies
  • Serdar Somuncu über das Ossi-Wessi-Verhältnis: "Ich war erst nach der Wiedervereinung Wessi"