Wirtschaftsminister
Altmaier bricht sich bei Sturz von Bühne das Nasenbein

29.10.2019, 15:14 Uhr - Peter Altmaier ist bei einer Veranstaltung in Dortmund gestürzt. Der Wirtschaftsminister erlitt dabei unter anderem einen Nasenbeinbruch. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Minister-Interview beim Game Changer Award: Keine Anrufe im Auto: Altmaier schämt sich für deutsches Handynetz
  • Junge Helden: Teenager retten Achtjährigen vor Sturz aus Sessellift
  • Sudan nach dem Fall des Regimes: "Sie haben unsere Kinder gefoltert"
  • Big-Wave-Surfing: Bester Ritt und bester Sturz gekürt
  • Lindsey Vonn nach Sturz: "Ich bin zu alt für diesen Sch..."
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen
  • Gesetzentwurf im Klimapaket: Darum geht es im neuen Streit um Windräder
  • Tsunami in Indonesien: Zahl der Toten steigt auf über 370
  • Junge stört Papst-Audienz: Zupfen an der Schweizergarde
  • Idris Elba: Schauspieler macht Heiratsantrag auf großer Bühne
  • Nancy Pelosi zu Reporter: "Legen Sie sich nicht mit mir an"
  • Russische Militäreinheit: Ski-Soldaten mit Schlittenhunden