Zweckoptimismus beim BVB "Klar, wir müssen gut verteidigen"

Bei Borussia Dortmund nährt sich dieser Tage der Optimismus auf die Wende aus Teilaspekten der vergangenen Partien. Die erste Hälfte des Derbys, das Ergebnis gegen Leverkusen und die Moral aus dem Spiel in Madrid. Im Heimspiel gegen Bremen reicht Stückwerk nicht mehr aus - die Ungeduld auf einen Sieg wächst.