PGA Championship Nick Watney und das fast perfekte Hole-in-One

Es schien der perfekte Abschlag von Nick Watney zu sein. Der Ball flog über mehr als 150 Meter direkt auf das Loch zu - und kollidierte mit der Flagge. Statt eines Hole-in-One blieb die Kugel schließlich rund 20 Meter am Grünrand des Loches liegen.