Dänische Polizisten in der Kritik
Straßenrennen im Streifenwagen

27.08.2019, 18:32 Uhr - Im dänischen Randers trafen sich die Fahrer PS-starker Autos zu einem Beschleunigungsrennen. Mehrere Polizisten nutzten dabei offenbar die Chance, mal ihre Streifenwagen auszutesten - zum Ärger des Chefs.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Vernetztes Fahren": Das Geschäft mit den Daten unserer Autos
  • Überwachung in China: Zwei Schritte - und die Software weiß, wer Sie sind
  • Chinas Weltmachtanspruch: Roboter-Lehrer, Manga-Mode und Führerkult
  • Lkw-Fahrer überlebt Katastrophe von Genua: "Ich war unter der Brücke."
  • EU-China-Gipfel in Brüssel: Partner oder Rivalen?
  • Albtraum auf US-Highway: Pick-up-Fahrer rammt Auto - vier Mal
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Angriff auf zwei Moscheen: Dutzende Tote bei Anschlag in Neuseeland
  • Technische Winterspiele: Roboter-Slalom in Südkorea
  • Im Autopilot-Modus: Tesla-Fahrer schläft hinter dem Steuer ein
  • Überflutungen in Venedig: Für Touristen eine Attraktion, für die Bewohner ein Problem
  • Hochwasser in Venedig: Feuerwehr-Videos zeigen Ausmaß der Katastrophe