Protest gegen Meeresverschmutzung
Mann startet zu sechsmonatiger Schwimmtour

06.06.2018, 10:40 Uhr - Mit einer waghalsigen Aktion will ein Franzose auf Plastikmüll im Pazifik aufmerksam machen: Er hat begonnen, von Japan bis zur US-Küste zu schwimmen - mitten durch den Müll.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Plastik im Pazifik: Müllstrudel 16 mal größer als angenommen
  • Müllsammelprojekt im Pazifik gestartet: "The Ocean Cleanup"
  • Umwelt: Wasserfilter sammelt Plastikmüll aus dem Pazifik
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: Plastikmüll statt Sandstrand
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Schwimmen verboten: Blaualgen-Alarm an der polnischen Ostseeküste
  • Aufräumen in Wacken: Der Rest vom Fest
  • 1000 Meter hoch: Zehnjährige erklimmt El Capitan
  • Australien: Japanisches Kriegsschiff rammt Pier
  • Kalifornien: "HP Robocop" auf Verbrecherjagd