Lampedusa-Flüchtlinge in Hamburg Protest beim Festakt

Sie kamen über das Mittelmeer nach Europa und leben seit vergangenem Winter in Hamburg. Die Flüchtlingsgruppe „Lampedusa in Hamburg“ kämpft seit Monaten für ein Bleiberecht in der Stadt. Jetzt trafen einige der Männer bei einem Festakt auf Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz.