Prügelattacke auf Rihanna
Chris Brown ist schuldig

23.06.2009, 12:36 Uhr - US-Rapper Chris Brown hat sich vor einem Gericht in Los Angeles schuldig bekannt. Damit entgeht der 20-jährige nach der Prügelattacke auf Popsängerin Rihanna nur knapp einer Haftstrafe.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • 9-jähriges Skateboard-Talent: Sky Brown will zu Olympia
  • Sexuelle Nötigung: Jury spricht Bill Cosby schuldig
  • Ranghoher Geistlicher: Kurienkardinal Pell wegen Kindesmissbrauchs verurteilt
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • NBA-Spieler für Falschparken getasert: "Bucks-Spieler? Ich kenne Sie nicht!"
  • Hochgiftiges Reptil: Schlangenfänger kämpft mit Eastern Brown Snake
  • 105. Tour de France: Die Vorfreude ist groß - trotz Ärger um Froome
  • Kanada: Sturm sorgt für atemberaubenden Himmel
  • Mexikanischer Drogenboss: Lebenslange Haft für "El Chapo"
  • Sozialer Brennpunkt Folsterhöhe: Kinderarmut in "Saarbrooklyn"
  • Weltrekord: Die Welt hat eine neue steilste Straße
  • Die Rekord-Jäger: Wer hat die längsten Beine der Welt?