Berliner Charité Pussy-Riot-Aktivist Wersilow wurde vergiftet

Der russische Pussy-Riot-Aktivist Pjotr Wersilow wurde offenbar vergiftet. Das bestätigten Spezialisten der Berliner Charité. Wersilows Begleiterinnen und Aktivistinnen Nadeschda Tolokonnikowa und Weronika Nikulschina gehen von einem Mordanschlag aus.