Rätsel um ersten Motorflug
Das verleugnete Genie des Gustav Weißkopf

12.09.2019, 09:15 Uhr - Die Brüder Orville und Wilbur Wright gelten weltweit als Helden - als die ersten Menschen, die motorisiert geflogen sind. Doch stimmt das wirklich?

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Empfehlungen zum Video
  • Das Jahrhundert des Fluges: Der Mensch lernt fliegen
  • Tipps, die einem das Leben retten können: So überleben Sie einen Flugzeugabsturz
  • Mit dem Airbus in die Schwerelosigkeit: Parabelflug im Zero-G
  • Pilotenausbildung bei der Lufthansa: Prüfungsstress im Cockpit
  • Das Ende der fliegenden Flugzeugträger: Absturz der Giganten
  • Buschpilot in Südafrika: Im Cockpit mit Captain Crash
  • Portrait über Jürgen Grässlin: Warum deutsche Rüstungskonzerne einen Lehrer fürchten
  • Kundenkampf um jeden Preis: Die Macht von Aldi, Edeka & Co.
  • Wilde Flüsse in Patagonien: Mit dem Kajak ins Unbekannte
  • Polizei erwischt Raser: Ein Wheelie zum Dienstbeginn
  • Bär klaut Bienenstock: Süße Versuchung
  • Paris: "Fliegende" Wassertaxis auf der Seine