Raubüberfälle
Polizei fahndet mit neuen Videos nach RAF-Trio

13.11.2017, 11:00 Uhr - Mit zwei neuen Videos fahndet erhöht das LKA Niedersachsen den Fahndungsdruck auf Ernst-Volker Staub, Burkhard Garweg und Daniela Klette. Die drei mutmaßlichen Mitglieder der aufgelösten Rote Armee Fraktion sollen mehrere Raubüberfälle begangen haben. Sie sind seit mehr als 25 Jahren untergetaucht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Ein Jahr nach G20 in Hamburg: "Zwei große Fragen sind noch nicht geklärt"
  • Rabiate Verfolgungsmethoden: Polizisten rammen Rollerfahrer
  • Nach Amokfahrt in Münster: Polizei identifiziert Todesopfer
  • Dieselfahrverbot in Hamburg: Polizei macht erste Großkontrolle
  • Neue Tatvideos: Polizei erhöht Fahndungsdruck auf RAF-Trio
  • Traktor gegen Polizei: Verfolgungsjagd im Schneckentempo
  • Webvideos der Woche: R(h)einsprung
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Während Teenager Fernsehen: Bär plündert Kühlschrank
  • Starkes Gewitter im Tatra-Gebirge: Mindestens fünf Menschen getötet
  • Messerattacke von Chemnitz: Neuneinhalb Jahre Gefängnis für Alaa S.