Ramsch oder Reibach?
28.800 Euro für eine Handtasche

28.05.2019, 10:59 Uhr - Sind 1.000 Bierkrüge eine gute Geldanlage? Lohnt es sich, das geerbte Tafelsilber zu verkaufen? Und gehörte der Familienschmuck früher wirklich einer russischen Zarin? Solche Fragen beantworten die Mitarbeiter des Auktionshauses Eppli während ihrer Expertentage.

Empfehlungen zum Video
  • Schuhe als Wertanlage: Darum besitze ich 600 Paar Sneaker
  • Auktion der Air-Berlin-Reste: Was soll ich jetzt mit 19 Trolleys?
  • Schnäppchenjagd mit Tücken: Versteigerungen
  • Hauptsache hochkarätig: Deutschland im Goldrausch
  • Spektakuläre Auktion: Mondpreis für den "Mondbrief"
  • Beschlagnahmt: "Das ist ein typisches Schuldnerfahrzeug"
  • Unglück auf Mallorca: Hubschrauber und Kleinflugzeug kollidieren - deutsche Familie tot
  • Webvideos der Woche: R(h)einsprung
  • Flaschenpost aus Russland: Nach 50 Jahren in Alaska gefunden
  • Während Teenager Fernsehen: Bär plündert Kühlschrank