Frustrierter Rangnick nach verlorenem Bruderkampf "Nicht akzeptabel"

Der vermeintliche Ausbildungsverein führte seinen "großen Bruder" phasenweise vor. RB Leipzig-Trainer Ralf Rangnick blieb am Ende nur ein dickes Lob für RB Salzburg - und Riesenenttäuschung über die eigene Mannschaft.