Krisengerede um Ronaldo Zidane stützt den Weltfußballer

Nach zwei enttäuschenden Niederlagen hat Real Madrid gegen Las Palmas wieder gewonnen. Das Gerede über eine Krise bei den Königlichen hört aber nicht auf. Großes Diskussionsthema: Die Torflaute von Cristiano Ronaldo in der Liga. Trainer Zinédine Zidane stellt sich vor den Weltfußballer.