Netzwerk der Reichsbürger
Druide mit staatsfeindlicher Gesinnung

30.01.2017, 00:00 Uhr - Er sieht drollig und leicht verschroben aus - in Wirklichkeit soll der selbsternannte Druide Burghard B. Kopf eines rechtsextremistischen Netzwerks sein. Wir haben mit Nachbarn und Freunden gesprochen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Sonnenfinsternis in Cornwall
  • Buchpreisgewinnerin 2018: Inger-Maria Mahlke
  • Amerikas gefährlichste Neonazi-Gruppe: Die "Atomwaffen Division"
  • Die Unbeugsamen: Deutschlands starke Frauen
  • "Football-Leaks" - Dokumente der Gier: SPIEGEL TV Magazin vom 04.12.2016
  • Krise in Europa: Worunter Menschen am meisten leiden
  • Bijan Kaffenberger: Dieser Politiker tickt anders
  • Helmkamera-Video: Motorradfahrer filmt Klippensturz
  • Klimawandel in Spitzbergen: Wo die Winter immer wärmer werden
  • Attacken auf Ölanlagen: Saudi-Arabien zeigt angebliche Beweise für iranische Angriffe
  • Wilde Flüsse in Patagonien: Mit dem Kajak ins Unbekannte
  • Wie zu König Blauzahns Zeiten: Dänen bauen längste Wikingerbrücke