Rechtsextremismus Hinter den Masken der braunen Propagandisten

"Volkstod" und "Volksseele" heißen die Lieblingsbegriffe der "Unsterblichen" - einer neuen rechten Aufmarsch-Truppe, die mit nächtlichen Fackelzügen und Maskenmännern auf sich aufmerksam macht. Hinter dem Neonazi-Mummenschanz steckt ein Mann, der schon seit längerem einen Feldzug gegen die Demokratie führt. Ein brauner Propaganda-Chef - mit Abitur und staatsfeindlichen Absichten. (26.02.2012)