Neonazitreffen in Themar
"Haben Sie sich am Kopf geschnitten?"

08.07.2019, 10:47 Uhr - Das Rechtsrockkonzert in Themar in Thüringen ist bei Neonazis beliebt, bei den Anwohnern weniger. Aus Sicherheitsgründen hatten die Behörden für den Samstag ein Alkoholverbot verhängt, am Freitag gab es nur Leichtbier. Rechte Stimmung kam dadurch nur bedingt auf.

Empfehlungen zum Video
  • Interview mit Beobachterin Katharina König-Preuss: Neonazi-Konzert in Themar
  • Nazi-Mode: Die Hintermänner der rechten Mode-Labels
  • Rechter Hass gegen Journalisten: "Das ist eine klare Terrordrohung"
  • Michael Brück und "SS-Siggi": Dortmunder Neonazis im Wahlkampf
  • Rechtsextremismus: In der Welt der Holocaust-Leugner
  • Sozialer Brennpunkt Folsterhöhe: Kinderarmut in "Saarbrooklyn"
  • Betrugsmasche: Abzocke durch falsche Polizisten am Telefon
  • Zitate aus Sommer-Pressekonferenzen: "Herr Rösler ist gerne Vizekanzler"
  • Autogramm: BMW M135i
  • Sibiriens ungewöhnlichster Strand: Gletscher im Grünen
  • Seltene Tierart: Grüner Bomberwurm gefilmt