Mountainbiking extrem Halsbrecherisches am Hang

Radfahren wie von einem anderen Stern: In Virgin, im US-Bundesstaat Utah, haben sich einige der besten Mountainbiker der Welt einen extremen Wettkampf geliefert. Bei der "Red Bull Rampage" siegte am Ende der Amerikaner Kyle Strait mit einer Fahrt und einem Schluss-Sprung, der wohl mit Recht "Suicide No Hander" genannt wird.