Regionalligist Kiel
Pokalsensation plus Traumlos

22.12.2011, 13:56 Uhr - Das Kieler Märchen geht weiter, Holstein blamiert Mainz 05 im DFB-Pokal mit 2:0 und steht damit im Viertelfinale. Der Mainzer Trainer Thomas Tuchel verzweifelt am Viertligisten und offenbart, wie wenig er noch an einen Sieg glaubte: "Ich wusste nicht, wer das machen soll", sagt er. Manager Christian Heidel redet Klartext: "Das war nicht drittligawürdig."

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sportfreunde Dorfmerkingen: Mit Blasmusik gegen RB Leipzig
  • Schnee, Sturm und Eis: Extremes Winterwetter in Europa
  • Jungfernflug: Abheben mit der Passagier-Drohne
  • iPhone 8 und 8 Plus im Test: Apple-Handys auf Speed
  • Hoeneß schwärmt von Heynckes: "Ein Sechser im Lotto plus Jackpot"
  • Das Schalke-Plus: Mentalität und Zusammenhalt
  • Miet-Scooter in Zahlen: 12 km/h, 29 Tage, 150 Milliarden
  • Unterwasserrestaurant: Mahlzeit mit Fisch-Blick
  • Merkel zu höheren Militärausgaben: "Zwei Prozent sind kein Fetisch"
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"