Renate Künast
"Seehofer lügt die Menschen an"

11.10.2010, 11:25 Uhr - Renate Künast übt Kritik an Horst Seehofers umstrittener Äußerung über einen Zuwanderungsstopp für Türken und Araber.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Asylrechtsanwalt im Video: "Das deutsche Recht ist scharf wie nie"
  • Juso-Chef Kühnert: Seehofer ist "dem Amt charakterlich nicht gewachsen"
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Asylstreit Merkel vs. Seehofer: Eine neue Dynamik für Deutschland
  • Trotz Rücktritt als CSU-Chef: Seehofer will Innenminister bleiben
  • Seehofer zu Flüchtlingsdeal mit Italien: "Ich bleibe dabei, das werden wir schaffen"
  • Seehofers "Nummer 70": Zweite Flucht ins Kirchenasyl
  • Vorstellung des "Masterplans Migration": Seehofer hält an "Transitzentren" fest
  • Markus Söder bei der Grenzpolizei: Mit besten Empfehlungen aus Bayern
  • Horst Seehofer: "Null Toleranz"
  • Nordirland-Konflikt: Der zerbrechliche Frieden
  • Militärgrüße im Stadion: "Die Türkei ist in einer Art Kriegsrausch"