Bis zum letzten Schlag Der Kampf des Andreas Sidon

Andreas Sidon ist 50 Jahre alt und Boxweltmeister. Eigentlich könnte alles gut sein, wäre da nicht diese Verkalkung in seiner Halsschlagader. Seine Ärzte warnen ihn: Beim nächsten Kampf könnte er sterben.
SPIEGEL TV
Mehr lesen über
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.