Rettung aus Seenot Havarierte "Viking Sky" erreicht sicheren Hafen

Die restlichen Passagiere an Bord der "Viking Sky" können aufatmen: Das beim Sturm havarierte Kreuzfahrtschiff wurde von Schleppern in den norwegischen Hafen Molde begleitet.
SPIEGEL ONLINE