Reue bei Fidel Castro?
Kritik an Kubas Wirtschaftssystem

09.09.2010, 11:44 Uhr - Kubas Ex-Staatschef Fidel Castro sorgt mit einer Interviewäußerung für Aufsehen. Auf die Frage eines US-Journalisten, ob das Wirtschaftssystem Kubas immer noch auf andere Länder übertragen werden solle, antwortete Castro: "Das kubanische Modell funktioniert nicht einmal mehr bei uns."

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kritik an Tanzvideo: Kongressabgeordnete kontert Kritik - mit Tanzvideo
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Tory-Parteitag: May will Johnsons Rede nicht gesehen haben
  • Trumps Auftritt und seine Folgen: "Chaostage im Weißen Haus"
  • Kritik am Korrespondentendinner: Witze gegen Sanders zu hart?
  • Israels Flüchtlingspolitik: Netanyahu setzt Übereinkunft mit UNHCR zu afrikanischen Einwanderern aus
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Südafrika: Präsident Zuma vor Abberufung
  • Neuer wehrt sich gegen Kritik: "Ich bin in guter Form"
  • DFB-Profi Sané: Kein Problem mit der Kritik
  • Türkische Offensive: Trump ordnet Rückzug weiterer US-Soldaten aus Nordsyrien an
  • Zeichen gegen rechts: Tausende demonstrieren in Berlin gegen Anitsemitismus