Ermittler zu Rohingya-Massaker in Myanmar "Das Militär feuerte auf Frauen, Männer und Kinder"

Sie befragten hunderte Opfer, werteten Satellitenbilder aus, konsultierten Forensik-Experten: "Amnesty International" hat die Gewalt gegen Rohingya in Myanmar untersucht. Die Ergebnisse lassen nur einen Schluss zu.