AKW-Abriss Mit Flex, Kärcher und Wischlappen

Gerade einmal 13 Monate war das Kraftwerk Mülheim-Kärlich am Netz, lange lag es still, jetzt wird es abgerissen. Ein Gang durch eine milliardenteure Abrissstelle, der zeigt, wie Atomausstieg konkret funktioniert.
Eine Videoreportage von Martin Jäschke