Rücktritt von Yanis Varoufakis
Der Rabauke der Regierung

06.07.2015, 18:24 Uhr - Mit Yanis Varoufakis tritt die schillerndste Figur der Griechenland-Krise ab. Einige seiner Thesen schienen durchaus sinnvoll, doch sein Ego und seine Provokationen standen ihm im Weg.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • Amnesty kritisiert Überwachung in China: "Es könnte zu vorauseilendem Gehorsam führen"
  • Nach Kritik der First Lady: Trumps Vize-Sicherheitsberaterin abgesetzt
  • Journalistenmord: Ein Doppelgänger für Khashoggi?
  • Dramatisches Video: Französische und britische Fischer bekämpfen sich im Ärmelkanal
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Großbritannien: May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus
  • Puigdemont ist frei: Katalanischer Ex-Präsident
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Drohkulisse in Shenzhen: Was bedeuten die Militärfahrzeuge an der Grenze zu Hongkong?
  • Trumps Interesse an Grönland: US-Präsident erntet Spott