Rummenigge über Hoeneß
"Nicht glücklich"

22.10.2018, 14:09 Uhr - Erst forderten die Bayern-Bosse einen würdevolleren Umgang mit Bayernspielern, dann warf Uli Hoeneß Juan Bernat vor, "Scheißdreck" gespielt zu haben. Karl-Heinz Rummenigge hat sich dazu nochmal geäußert.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Am Ende der Selbstgefälligkeit: Game over, Uli Hoeneß
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • Weihnachtsbraten: "Kann ich selber eine Gans schlachten?"
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Premierensieg beim ATP-Finale: Zverev überzeugt beim Sieg gegen Nadal
  • Mary Cain über Nike-Programm: "Ich wurde körperlich und emotional missbraucht"
  • Liverpool-Sieg über Manchester City: "Man sollte Jürgen und mich auf eine Flasche Wein einladen"
  • Starke Celtics brillieren in San Antonio: Bostons Hayward bricht sich die Hand
  • Deprimierter Favre nach Dortmunds schwachem Auftritt: "Wir waren nicht da"
  • Bayerns Gala gegen Dortmund: Flick betreibt Eigenwerbung in der Trainer-Frage