Prozess in Kirow
Gericht verurteilt Kreml-Kritiker Nawalny

18.07.2013, 09:40 Uhr - Der Kreml stellt einen seiner wortgewaltigsten Kritiker kalt: Ein Gericht verurteilte den prominenten Anwalt und Blogger Alexej Nawalny wegen der Unterschlagung von 10.000 Kubikmetern Holz. Das Strafmaß steht noch nicht fest. Die Opposition spricht von einem Schauprozess.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Wegen Drogenschmuggels: Kanadier in China zum Tode verurteilt
  • Proteste gegen Putin: Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen
  • Proteste in Russland: Putin-Gegner Nawalny muss 30 Tage in Haft
  • Proteste in Russland: Zahlreiche Festnahmen - auch Nawalny verhaftet
  • Putin-Kritiker Nawalny: Fünf Jahre Haft auf Bewährung
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • Blogger Nawalny: Video zeigt Farbattacke auf Putin-Kritiker
  • Demokratiebewegung: Zehntausende gehen in Hongkong auf die Straße
  • Folgen des Brexit: Wie die Elite-Uni Cambridge jetzt schon leidet