Kuss-Attacken auf WM-Reporterinnen
"Mach das nie wieder"

28.06.2018, 12:21 Uhr - Eine brasilianische Journalistin will in Russland über ein WM-Gruppenspiel berichten, als plötzlich ein Fan auf sie zustürmt, um sie zu küssen. Doch Julia Guimaraes weiß sich zur Wehr zu setzen.

Empfehlungen zum Video
  • Syrerin heiratet Deutschen: Wenn Liebe Grenzen überwindet
  • Augenzeugen zu Anschlag in Neuseeland: "Wir haben versucht, über den Zaun zu springen"
  • Russland vor der Wahl: Geduldet, aber nicht akzeptiert
  • Hamburg: "Waste Watcher" kämpfen gegen Kippen
  • Trump-Territorium Kentucky: Mit Whiskey gegen die Kohlekrise
  • Road to Brexit: Wenn's um die Wurst geht
  • Wiederaufbau von Mossul: "Der Staat hat uns nichts gegeben"
  • Weltweite Schülerdemos fürs Klima: Auf der Straße gelernt
  • Riskanter Einsatz: TV-Reporterin stoppt Rennpferd vor laufender Kamera
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Weltmeisterlicher Empfang: Les Bleus im Élysée-Palast
  • Gesichter Russlands: Sergej, der Kapitän