Mit Frankreich gegen IS "Verbündeter" Putin schickt Langstreckenbomber

Russlands Präsident Putin hat einen gemeinsamen Einsatz mit Frankreich in Syrien angeordnet: Die Franzosen sollten wie Verbündete behandelt werden. Der Kreml verschärft den Kampf gegen den IS und setzt Langstreckenbomber ein.