Gleich kracht's Wind bläst Kran in Hochhausfront

Ein Windstoß reichte offenbar aus, um in der russischen Stadt Kirov einen Kran umzuwerfen. Der zerstört die Fassade eines Wohnhauses. Von den 300 Einwohnern wurde niemand ernsthaft verletzt.
SPIEGEL ONLINE
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.