Unfall in Saarbrücken 91-Jähriger fährt in Supermarkt - mehrere Verletzte

Im Saarland ist ein Peugeot in einen Supermarkt gefahren und erst zwischen Regalen und Kassen stehen geblieben. Der 91-Jährige Fahrer hatte offenbar die Kontrolle über das Auto verloren.