Salafisten
Hassprediger auf Kuschelkurs

11.07.2011, 01:01 Uhr - Jemanden, der ein Totengebet für Osama bin Laden halten will und das Steinigen von Ehebrecherinnen gut findet, würde man eigentlich bei den Taliban in Afghanistan vermuten. Doch der Prediger Pierre Vogel verbreitet sein Weltbild mitten in Deutschland. Am Wochenende hat der ehemalige Boxer zum Familienfest der Muslime geladen. Und da wir regelmäßig über Pierre Vogel berichten, gehören wir irgendwie auch schon zur Familie und sind einfach mal hingefahren. (10.07.11)

Empfehlungen zum Video