Salafistische Radikalisierung
Der "Islamische Staat" und das Mädchen

07.03.2016, 01:05 Uhr - Das 15-jährige Mädchen, das einen Polizisten am Hauptbahnhof in Hannover niedergestochen hat, war schon als Kind in der Salafisten-Szene bekannt. Das zeigen mehrere YouTube-Videos. Experten schließen nicht aus, dass die Tat ein sogenannter "Low-Profile-Anschlag" war. (06.03.2016)

Empfehlungen zum Video
  • Wiederaufbau von Mossul: "Der Staat hat uns nichts gegeben"
  • Südfrankreich: Tote bei Geiselnahme in Supermarkt
  • Befreiung von Mossul: "Der schwierige Teil des Kampfs beginnt jetzt erst"
  • Zivilisten berichten aus Mossul: Geflohen aus der Hölle
  • Amateurvideo: Mädchen stürzt in Pandabären-Gehege
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Streit über die Grundrente: "Ich möchte in Würde altern können"
  • Jagd auf Nazi-Verbrecher: Ein 95-Jähriger vor dem Jugendrichter
  • "Operation Olivenzweig": Erdogan droht mit Ausweitung von Syrien-Offensive
  • Escape-Room-Spiel: Fünf Mädchen in Polen gestorben
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Waffennarren in den USA
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Niederlage für die SPD