Nationalspielerin Doorsoun
"Schaut mal, da ist auch ein Mädchen mit Migrationshintergrund"

30.08.2019, 18:23 Uhr - Abwehrspielerin Sara Doorsoun spricht im Interview mit Spiegel Online über ihre Qualitäten im Tor, Vorbehalte gegen Frauenfußball und ihre Vorbildrolle für junge Mädchen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Überwachung in China: Zwei Schritte - und die Software weiß, wer Sie sind
  • Amateurvideo: Mädchen stürzt in Pandabären-Gehege
  • Frauenbild in Russland: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Filmtrailer: "Ein leichtes Mädchen"
  • Escape-Room-Spiel: Fünf Mädchen in Polen gestorben
  • Weltmädchentag: Weil ich ein Mädchen bin...
  • 91-Jähriger Latino mit Ziegelstein attackiert: Angriff in Kalifornien
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Play Fight: Raufen wir uns glücklich!
  • Mary Cain über Nike-Programm: "Ich wurde körperlich und emotional missbraucht"
  • Liverpool-Sieg über Manchester City: "Man sollte Jürgen und mich auf eine Flasche Wein einladen"