Abgang von Sara Sanders
Trumps Lautsprecher ist verstummt

14.06.2019, 18:00 Uhr - Ein aufgebrachter "Playboy"-Reporter, Aufregung um einen Restaurant-Rauswurf und herzergreifende Kinderfragen - Sarah Sanders hatte es in ihrem Job selten leicht. Das lag nicht zuletzt an ihrem Chef. Ein Rückblick von Martin Jäschke

Empfehlungen zum Video
  • Trump-Sprecher: Bye, Bye, Sean Spicer!
  • Eklat bei Trumps Pressekonferenz: Wurde das Eklat-Video manipuliert?
  • US-Einwanderungspolitik: "Haben Sie gar kein Mitgefühl?"
  • Kritik am Korrespondentendinner: Witze gegen Sanders zu hart?
  • Trump zu Restaurant-Rauswurf: "Lieber das verdreckte Vordach reinigen"
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Die Woche des US-Präsidenten: "Donald Trumps sehr, sehr großes Hirn"
  • Emotionen und Angst: Trumps Rede - und die Reaktionen darauf
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Greta Thunberg in Berlin: "Wir werden nie aufhören"
  • Merkels Sommer-PK: "Die Komik kann ich jetzt nicht erkennen"