Freiburger Frust
Christian Streich macht sich Mut

21.09.2017, 08:27 Uhr - Freiburg im Frust: Der SC zeigte sich gegen Hannover 96 stark verbessert – aber wartet weiter auf den ersten Saisonsieg. Christian Streich war sehr enttäuscht. Der Trainer sah jedoch auch Positives. Aufsteiger Hannover 96 setzte seine beeindruckende Serie fort.

Empfehlungen zum Video
  • Streich nach dem 3:3 gegen den VfB: "Bin zufrieden und bin nicht zufrieden"
  • Neymar-Transfer: Christian Streich kritisiert Ablösesummen
  • Spektakulärer Videobeweis: "Sollen Sie machen, was sie machen wollen"
  • Streich zu Heynckes: "Wir machen keine Kaffeefahrt"
  • Streichs SC Freiburg: Der Traum von Europa lebt
  • Seehofers Satz: Debatte um Islam-Aussage des neuen Innenministers
  • Illusionsmuseum in Dubai: Trauen Sie Ihren Augen nicht!
  • Schneemassen in Berchtesgaden: "Ich hatte Angst, ich habe nicht geschlafen"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Erste Saisonniederlage für Hoffenheim: Nagelsmann in Gönnerlaune
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"