Videoanalyse zur Schach-WM "Furchtbar gefährlich"

Magnus Carlsen steht unter Druck: Er liegt im Kampf um die Schach-Weltmeisterschaft gegen Herausforderer Sergei Karjakin zurück. Warum seine Initiative nicht aufging, erklärt Großmeister Daniel King.
Mehr lesen über