Hitze und Trockenheit
Schifffahrt auf der Elbe eingestellt

01.08.2018, 09:31 Uhr - In Dresden befindet sich der Pegelstand bei 49 Zentimeter. So niedrig war er zuletzt vor Jahrzehnten. Auch die Schifffahrt musste deshalb schon eingestellt werden und ein Ende in Sicht gibt es derzeit leider auch noch nicht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Waldbrandgefahr in Brandenburg: Die Gefahr lauert in den Baumkronen
  • Gentrifizierung in Leipzig: "Auf die harte Tour entmietet"
  • Nach Katastrophe in Genua: Ortstermin an der Rader Hochbrücke
  • Reportage aus Industrie-Stadt: Wie Trump das stählerne Herz Amerikas eroberte
  • Brückenunglück in Genua: Neue Brücke, neues Glück?
  • Spinnen: Konfrontationstherapie für Phobiker
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Rekordtemperaturen in Deutschland: Fluch und Segen der Hitzewelle
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Schildkröten-Prothese: Pedro läuft jetzt auf Rädern
  • Webvideos der Woche: Die perfekte Rettungsgasse