Gesunkene Fähre Taucher bergen mehr als hundert Todesopfer

In der gesunkenen Fähre "Sewol" durchsuchen Taucher eine Kabine nach der anderen. Mehr als hundert Leichen wurden bislang geborgen. Die Hoffnung, noch Überlebende zu finden, schwindet.
SPIEGEL ONLINE