Schlacht um Rakka
Exklusive Innenansichten von Kriegsreporter Gabriel Chaim

24.10.2017, 10:07 Uhr - Die Bilder aus Rakka wirken wie aus einer anderen Welt. Eine Stadt, in der die Terroristen des Islamischen Möchtegern-Staates vier Jahre lang gewütet haben, aufgespießte Köpfe am Straßenrand inklusive. Vergangene Woche wurde Rakka nach einem zermürbenden Straßenkampf befreit. Szenen aus einer Stadt, in der das Grauen zu Hause war. (22.10.2017)

Empfehlungen zum Video
  • Streit bei den Sozialdemokraten: Sigmar Gabriel rechnet ab
  • SPD-Personalkarussell: Schulz verzichtet auf Außenministerium
  • US-Kriegsreporter: Überleben in Afghanistan
  • Türkei-Korrespondent: Deniz Yücel ist frei
  • Goldene Division gegen "Islamischer Staat": Schlacht um Mossul
  • Surf-Weltmeister: Brasilianer mit Tunnelblick
  • SPD-Chaos: "In der Partei herrscht ein Zustand der Verwirrung"
  • Grundsatzrede: Gabriel fordert neue deutsche US-Politik
  • Gabriel bei Rohingya-Flüchtlingen: "Eine dramatische Lage"
  • Mietendeckel in Berlin: Wenn der Staat in den Immobilienmarkt eingreift
  • SPIEGEL TV vor 20 Jahren: Friedensaufmarsch am Kosovo
  • Eine Generation - zwei Welten: CDU-Politiker Philipp Amthor vs. YouTuber