Internet-Kriminalität Die Hinterleute von kino.to

Bis zur Abschaltung hatte die Internet-Seite "kino.to" Besucherzahlen, von denen die Filmwirtschaft träumt. Für die User ein günstiges, aber wohl nicht ganz legales Vergnügen - für die Betreiber eine Goldgrube.
Mehr lesen über