Wie Schlepper das Flüchtlingsleid ausnutzen
Menschenschmuggel in Libyen

26.04.2015, 00:00 Uhr - Eine wichtige Rolle bei den Bootsfahrten von Flüchtlingen über das Mittelmeer spielen die Schlepper. Sie verdienen mit der Hoffnung der Menschen Millionen. Wir haben die Chefs eines Schleuser-Clans getroffen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Drama auf dem Mittelmeer: Sea Watch gegen libysche Küstenwache
  • Das Netzwerk der Schlepperbanden: Die Eritrea-Connection
  • Führerlos und vollbesetzt mit Kurs auf Europa: Geschäft mit Geisterschiffen
  • Politische Gefangene in der Türkei: Kindheit hinter Gittern
  • Polygame Mormonen-Sekte: Inzest im Namen Gottes
  • Doping für ewige Jugend: "So ein Körper ohne Steroide? Dumm!"
  • Schönheits-Operationen: Denn sie wollen doch nur perfekt sein
  • Bienenschwarm im Haus: Honig aus der Decke
  • Tiefseetauchgang: Wrack der Titanic in schlechtem Zustand
  • Mountainbike-Massenkarambolage: Neues Video vom "Höllenberg" veröffentlicht
  • Unerwartetes Breakdance Battle: 7-Jähriger trifft auf Cop
  • Monsun in Indien: Schleusentore nach Jahrhundertregen geöffnet